Kulinarisches - Freddys Radtouren

animiertes-fahrrad-bild-0021
Direkt zum Seiteninhalt

Kulinarisches

Radtouren > Loire von Nantes nach Nevers
Pizza


Ja, die Franzosen sind schon raffinierte Köche: schöne Pasteten als Vorspeise, Coq au Vin als Hauptgericht, danach ein Dessert, meistens eine Creme brulée. Fällt Ihnen was auf?


Alle Gerichte sind fix und fertig vorbereitet, werden nur noch auf den Teller gelegt und nett dekoriert und der hungernde Mensch ist wahrlich begeistert. Sie suchen die Haute Cuisine? Na, dann zahlen Sie mal!


Ein Tipp: besuchen Sie einmal ein typisches Restaurant auf dem Land, wo man auch die einheimischen Gäste finden wird.
Allerorten gibt es Steaks oder Entrecotes mit Pommes, vergleichbar mit unseren Schnitzelgerichten. Eine Vorspeise ist selbstverständlich und auch eine Flasche oder Karaffe Rotwein. Nach dem Essen werden Sie immer gefragt: "möchten Sie ein
Dessert oder einen Kaffee?

Dann gibt es in Frankreich noch eine ganz besondere Regelung, was das Tischwasser betrifft: der Gast hat Anspruch auf kostenloses Leitungswasser. Dies wird meist gekühlt in Karaffen bereitgestellt. Ist dem nicht so, können Sie sich das Wasser bestellen und fast immer hat es uns hervorragend geschmeckt. Es muß nicht immer Pellegrino oder Vittel sein, für diese Wässerchen verlangt man teilweise 10 Euro pro Flasche.
Coq au Vin
Genaue Uhrzeit
Kalender
Danke für den Besuch meiner Website
Gefahren 2019
Radrunde Niederlande 1600 km
Zurück zum Seiteninhalt